Micheldorf: Spatenstich fĂŒr Wohnpark „am Alpenbad“

- ZurĂŒck zur Übersicht

Mit einem symbolischen Spatenstich wurden am 11. Mai 2021 die Bauarbeiten in der Franz-Aigner-Straße von VizebĂŒrgermeister Werner Radinger, Projektleiter Ing. Kurt Schlattinger und ETZI-Wohnbau Bauleiter Ing. Roland Mitterlehner eröffnet.

Auf einer FlĂ€che von 3.800 mÂČ entstehen zwei KleinwohnhĂ€user mit acht Eigentumswohnungen, drei EinfamilienhĂ€user und ein Bungalow, die im Herbst 2022 fertiggestellt werden. „Wir durften bereits mehrere Siedlungen in der Gemeinde Micheldorf fĂŒr unsere Kunden und Kundinnen realisieren, freuen uns nun auf die Umsetzung des Wohnparks „am Alpenbad“ und wĂŒnschen allen Beteiligten viel Erfolg sowie eine unfallfreie Baustelle,“ so Projektleiter Ing. Kurt Schlattinger.

Foto v.l.n.r.: Projektleiter Ing. Kurt Schlattinger, VizebĂŒrgermeister Werner Radinger, Bauleiter Ing. Roland Mitterlehner

Foto Baustellenfortschritt 11.05.2021

Jetzt letzte Wohnung oder Haus sichern

Mit dem Angebot von EinfamilienhĂ€usern und Eigentumswohnungen bietet das Projekt sowohl fĂŒr Einzelpersonen als auch Paare und Familien genĂŒgend Wohnraum zum WohlfĂŒhlen. Die Grundrisse sind attraktiv, angemessen groß und fĂŒr die heutigen WohnansprĂŒche optimiert.

Zurzeit sind nur mehr eine Wohnung, ein Bungalow und ein Einzelhaus verfĂŒgbar. Mehr Informationen zum Projekt auf www.etzi-wohnbau.at oder per Telefon 07614 / 71797.